Geld verdienen im Internet für Anfänger

Einstieg ins Online-Marketing

Einstieg ins Online-MarketingGeld verdienen im Internet. Wie geht das?

Wenn du anfängst Dich mit diesem Thema zu beschäftigen, wirst du mit einer Menge Informationen zugeschüttet und weißt am Ende gar nicht mehr, was du als Erstes machen sollst. Sehr schnell verliest du den Fokus und gibst früher oder später auf.

Oft wird einem erzählt, wenn du dieses System benutzt, dann wirst du tausende von Eros in wenigen Tagen verdienen. Doch glaube mir, ich habe noch keines gefunden, das auch funktioniert. Durch diese Systeme hat schon mancher sehr viel Geld verbrannt.

Wenn du noch keine Erfahrung mit Geld verdienen im Internet hast, dann solltest du den Weg der kleinen Schritte gehen und so Erfahrungen sammeln, die dich weiterbringen werden.

Daher möchte ich dir in diesem Beitrag einige gute Hinweise geben, die dir weiterhelfen werden.

Der Erste Schritt zum Geld verdienen im Internet

Es gibt mehrere Möglichkeiten zum Geld verdienen. Du kannst Informationen, die anderen Menschen bei einem Problem weiterhelfen, in Form eines E-Books verkaufen. Auch eignen sich sogenannte Nischen-Seiten  zum Verkauf von Partnerprogrammen als Affiliate sehr gut zum Geld verdienen im Internet. Ebenso gut eignet sich auch der MLM-Bereich.

Wichtig ist nun, dass du dich für einen Bereich entscheidest und diesen Weg dann konsequent gehst.

Der erste und gleichzeitig entscheidende Schritt ist nun, du musst vom Lesen ins Handeln kommen.

Einfach Tun, das hört sich nun einfach an, aber es ist nach meiner Erfahrung der schwerste Schritt.

Wie Geht das denn, es ist doch alles so kompliziert!

Dies sagen die Meisten, doch hier möchte ich dir die Angst nehmen. Eigentlich brauchst du nur zwei Dinge.

  1.       Eine Domain
  2.       Einen Webhoster

Die Domain braust Du, damit deine Seite erreichbar ist und den Webhoster, damit Du deine Inhalte den Besuchern deiner Webseite zur Verfügung stellen kannst.

Ein Webhosting kostet Dich im Monat ca. 4-6 Euro und eine Domain ca. 10 Euro pro Jahr. Zum Beispiel sind bei Alfahosting in den Meisten Tarifen auch schon einige Domains enthalten. Wenn Du Dich für Alfahosting als Webhoster entscheidest, bekomme ich eine Provision dafür. Es gibt viele Webhoster, die Du nehmen kannst, ich empfehle Dir jedoch Alfahosting, weil ich damit sehr gute Erfahrung gemacht habe und nicht, weil ich dafür eine Provision bekomme. Wenn Du über meinen Affiliate-Link kaufst, dann möchte ich mich schon einmal im Voraus bei Dir bedanken.

Es gibt eine Vielzahl von Webhostern auf dem Markt All Inkl, Host Europe, Host Gator um nur einige zu nennen.

Nun kommt die eigentliche Webseite. Auch hier brauchst du keinerlei Kenntnisse. Bei den Hoster, die ich dir vorgeschlagen hab, kannst du sehr einfach das kostenlose Word Press System installieren. Hier kannst du nun (ähnlich wie bei einem Textverarbetungs-Programm) Inhalte mit Bilder und Text erstellen.

Wie Du siehst ist es sehr einfach mit dem Geld verdienen im Internet zu beginnen. Du musst einfach nur TUN und beginnen. Ich werde Dir hier auf diesem Blog immer wieder hilfreiche Beiträge vorstellen, die Dir beim Aufbau Deines Internetgeschäftes weiterhelfen

Ich würde mich über ein Teilen oder einen Kommentar sehr freuen

Peter

Click Here!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *